Geschichte

Das älteste Steinhaus von Oberwiesenthal

Ein Kleinod in der höchstgelegenen Stadt Deutschlands, am Fuße des Fichtelbergs gelegen ist das denkmalgeschützte Rotgiesserhaus einst 1747 vom Grafen von Schönburg erbaut wurden. Die Gießerei wurde bis Anfang des 19 Jhd. betrieben, danach wurde es als Geschäfts- und Wohnhaus genutzt. 


Einst Gießerei …

wurden hier Erzeugnisse aus Rotguss hergestellt. Dies ist eine Legierung aus Kupfer und Zinn.
Es wurden überwiegend Beschläge für Fenster und Türen gefertigt. Schmuckelemente für Waffen und Elemente für den Dresdner Zwinger.


0B1E8F11-CC0B-49F0-9F46-BDB4E6F63739